Besseres Schülerticket: HVV nur noch 1 Euro pro Tag

Besseres Schülerticket: HVV nur noch 1 Euro pro Tag Versprochen und gehalten! Zum 1.8. zahlen Schülerinnen und Schüler für ihr HVV-Ticket 1 Euro pro Tag. Hamburg bezuschusst den Erwerb von HVV-Schülerkarten im Abo für Landeskinder mit 12,50 Euro (Schüler-Hauptkarte) beziehungsweise 4,50 Euro pro Monat (Geschwister-Nebenkarte). Im kürzlich beschlossenen Doppelhaushalt sind dafür 2,5 Millionen Euro in…

Details

Senat beschließt BID Tibarg III – Eine Million Euro für das Zentrum

Senat beschließt BID Tibarg III – Eine Million Euro für das Zentrum​ Gute Nachrichten für Niendorf: Der Senat hat die Einrichtung des BID (Business Improvement District) III für den Tibarg beschlossen. Damit wird der Standort weiter gestärkt und das Einkaufszentrum noch attraktiver gestaltet. Es freut mich sehr, dass Eigentümerinnen und Eigentümer, wie hier am Tibarg, sich…

Details

EU-E-Scooter-Modellprojekt bei uns in Lokstedt

EU-E-Scooter-Modellprojekt bei uns in Lokstedt​ Mit dem E-Scooter zur Bahn: Kein Traum, das kommt zu uns nach Lokstedt. An den U-Bahn-Haltestellen Hagenbeck Tierpark und Hagenddeel werden die Hamburger Hochbahn mit dem Sharingdienst TIER Mobility 100 E-Scooter anbieten. Somit können Interessenten leichter, schneller und bequemer die „letzte Meile“ zwischen Zuhause und dem ÖPNV zurücklehnen. In einem…

Details

Millionenförderung für die Sanierung des Sassenhof in Schnelsen

Millionenförderung für die Sanierung des Sassenhof in Schnelsen​ Tolle Nachricht für Schnelsen: Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat eine Förderung der Sanierung des denkmalgeschützten Sassenhofs beschlossen und stellt aus den Denkmalschutz-Sonderprogramm rund 1,4 Millionen Euro für die Sanierungsmaßnahmen zur Verfügung. Der renovierungsbedürftige Hof ist Teil der Hamburger Geschichte und wurde zu einer Zeit erbaut, in…

Details

Frühjahrsputz mit der SPD Lokstedt

Frühjahrsputz mit der SPD Lokstedt​ Zeit für Frühjahrsputz. Am kommenden Sonntag, den 30.5., lädt die SPD Lokstedt  um 11.00 Uhr zum Frühjahrsputz in den Kemmschen Park, Zugang Heinrich-Kock-Weg, ein. Mit dabei: Unser Eimsbütteler Bundestagsabgeordnete Niels Annen. Tolle Aktion – und der Wetterbericht verspricht auch Sonnenschein!

Details
Ergebnisse des Ideenwettbewerbs zur Zukunft der Frohmestraße

Entwicklung des Zentrums Frohmestraße: Ergebnisse des Ideenwettbewerbs vorgestellt

Beim städtebaulichen Wettbewerb „Zentrum Frohmestraße: Neue Mitte Schnelsen“ hat das Architekturbüro FAM Architekten in München zusammen mit seinen Mitstreitern pan m Architekten und Stadtplaner sowie Numberger Landschaftsarchitekten den ersten Platz erreicht. Mit dem städtebaulichen Realisierungswettbewerb waren Vorschläge für eine zukünftige Entwicklung des südlichen Bereichs der Frohmestraße gesammelt worden. Die Ergebnisse sind nun im Stadtplanungsausschuss der…

Details

Udo Lindenberg wird Hamburger Ehrenbürger

„Hinterm Horizont geht’s weiter – Ein neuer TagHinterm Horizont immer weiter – Zusammen sind wir stark!“Jeder kennt dieses Lied und kann zu dem mitsingen. Deutschsprachige Rockmusik mit klaren Ansagen, auch an die Politik („Sonderzug nach Pankow“) – damit schaffte Udo Lindenberg vor vielen Jahren den Durchbruch. Wie keinem Zweiten ist es ihm gelungen, neben der…

Details

Langer Tag der Stadtnatur – auch mit Projekten in Lokstedt und Niendorf

Langer Tag der Stadtnatur – auch mit Projekten in Lokstedt und Niendorf​ Mit dem Schwerpunktthema „KulturLandschaft“ soll die große Bedeutung einer nachhaltigen und regionalen Landwirtschaft für den Natur- und Klimaschutz in der Metropolregion und insbesondere in Hamburg erlebbar gemacht werden. Auch aus Lokstedt und Niendorf finden sich interessante Projekte im Programm, siehe https://tagstadtnaturhamburg.de/karte

Details

Gedenken an die ermordeten Kinder am Bullenhuser Damm

Gedenken an die ermordeten Kinder am Bullenhuser Damm​ Vor 76 Jahren ermordeten die Nationalsozialisten 20 Kinder in einer Schnelsen Schule. Im Gedenken wurde das Wohngebiet Burgwedel in Schnelsen diesen Kindern gewidmet. Jedes Jahr hängt die SPD Schnelsen am Todestag Rosen an den Straßennamen auf und in Schnelsen-Burgwedel erinnern Straßen und Plätze an die Kinder. Zur Erinnerung an…

Details