Sanierung der Skaterbahn an der Lenzsiedlung beginnt im kommenden Frühjahr

Ein guter Tag für #Lokstedt: Die Stadtentwicklungsbehörde und der SAGA präsentierten vor Kurzem vor Ort die Pläne zur Sanierung der Skaterbahn. Die Kosten von insgesamt rund 240.000 Euro werden aus Mitteln des „Stadtteilfonds für Lebendige Quartiere“ und der SAGA finanziert, Baubeginn soll im Frühjahr kommenden Jahres sein. Für dieses Projekt haben sich die Eimsbüttler SPD-Bezirks-…

Details
Gruppenbild zur Einweihung des Schaukasten am Bürgerhaus Lokstedt

Neuer Schaukasten für das Bürgerhaus Lokstedt

Der Bürgerverein Lokstedt (Des Weiteren BHL) kann seine Veranstaltungen und Bekanntmachungen u.a. mit seinem erneuerten Schaukasten der Öffentlichkeit zeigen. Auf Antrag der SPD hat die Hamburgische Bürgerschaft diese Investition durch Troncmittel finanziert. Vor Ort konnte ich mich mit meinen Fraktionskollegen Marc Schemmel und Milan Pein von der sinnvollen Mittelverwendung überzeugen. Im Foto von links nach rechts:…

Details

Auf der ersten Präsenzsitzung der Kommission für Stadtentwicklung

Heute tagte die Kommission für Stadtentwicklung, in der ich Mitglied bin. In dieser Wahlperiode konnten wir uns das erste Mal in einer Präsenzveranstaltung. Diese fand im Bürgerhaus Wilhelmburg statt, wo ich für die SPD als Vertreterin gewählt wurde. Was macht diese Kommission?  Für Bebauungspläne sind grundsätzlich die Bezirke zuständig. Lediglich Bebauungspläne in der HafenCity sowie…

Details

Digitale Bezirksversammlung bis April 2022 verlängert!

Viele Sitzungen auf Bezirksebene konnten in der Pandemie nur digital durchgeführt werden. Möglich war dies durch die Anmietung von Technik und Räumlichkeiten. Dies wurde bislang durch Zusatzmittel der Stadt von jährlich 250.000 Euro finanziert, die bis Ende Oktober befristet waren. Die Hamburgische Bürgerschaft hat nun auf Antrag von SPD und den GRÜNEN beschlossen, diese Zusatzfinanzierung…

Details

Bei der Wahl des neuen Kreisvorstandes der SPD Eimsbüttel

Nach coronabedingter fast dreieinhalbjähriger Amtszeit des alten Kreisvorstandes kam die SPD Eimsbüttel am 23. Oktober zu einer Delegiertenversammlung zusammen, um den neuen Vorstand zu wählen. Diese fand erstmalig im „Hybrid-Format“ statt. Somit konnten Genossinnen und Genossen vor Ort im Kurt-Schumacher-Haus oder online dabei sein. Ich Unser langjähriger Kreisvorsitzender Milan Pein aus Lokstedt wurde hier mit sehr gutem Ergebnis…

Details

Hamburger Dom kommt vom 5.11.-5.12. unter 2G-Bedingungen endlich wieder

Endlich wieder Domzeit! Der Hamburger Winterdom beginnt am 5.11. unter 2G-Bedingungen. Das heißt, dass die Begrenzung der Besucherzahl und die Maskenpflicht auf dem gesamten DOM-Gelände wegfällt. Die geimpften oder genesenen Besucher brauchen kein Ticket mehr und können innerhalb der Öffnungszeiten jederzeit spontan den Winterdom besuchen und so lange bleiben wie diese mögen. Diese müssen an…

Details

Unterkunft Schmiedekoppel als Bestandteil des Winternothilfeprogramms für Obdachlose

An der Schmiedekoppel werden auch in diesem Jahr im Rahmen des Winternothilfeprogramms maximal 224 Schlafplätze für Obdachlose angeboten, um diese vor dem Erfrierungstod zu bewahren. Abhängig von den Temperaturen soll die Unterkunft spätestens ab Ende April 2022 wieder ausschließlich für die Unterbringung von Geflüchteten zur Verfügung stehen. Der Standort Schmiedekoppel soll aber nachrangig gegenüber anderen…

Details

Zu Besuch beim Forum Schnelsen

Das Forum für kommunalpolitischen Dialog in Schnelsen ist der überparteilicher Kommunikationsraum für stadtteilbezogene Themen. Im Forum werden – den Stadtteil betreffende – kommunalpolitische Anträge und Initiativen aller Fraktionen aus dem Regionalausschusses Lokstedt-Niendorf-Schnelsen und aus den anderen Fachausschüssen der Bezirksversammlung Eimsbüttel vorgestellt und erörtert. Es tagt öffentlich und als Abgeordnete versuche ich auch hier Anliegen vor…

Details