Demokratie braucht Bildung und damit auch Bücherhallen vor Ort

75 Jahre Demokratie in Hamburg – auch durch Wissensvermittlung in unseren Bücherhallen!

Die Hamburgische Bürgerschaft wird 75 Jahre jung: Dabei wurden alle Abgeordnete gebeten, sich mit einem Gegenstand oder an einem Ort zu fotografieren, den diese ganz persönlich mit der Bürgerschaft, dem Parlament, ihrer Abgeordnetentätigkeit und/oder der Demokratie in Hamburg verbindet. Ich habe mich für unsere Schnelsener Bücherhalle entschieden. In Büchereien fand ich früh Bücher, die mich…

Bei der Wiedereröffnung der Bücherhalle Schnelsen

Wiedereröffnung der Schnelsener Bücherhalle

Heute war ich bei der Wiedereröffnung der Bücherhalle in Schnelsen. Mit Sanierungsmitteln der Hamburgischen Bürgerschaft wird hier ein kulturelles Kleinod bewahrt. Dieses hat bereits seit 1969 in der Wählingsallee ihr Zuhause. Die sechswöchigen Umbauarbeiten haben für den Standort etliche Verschönerungen gebracht. Gerade für Kinder und Jugendliche ist diese gutbesuchte Bücherhalle eine wertvolle Einrichtung, die perspektivisch…

Besuch bei der Bücherhalle in Schnelsen

Bücherhalle Schnelsen wird saniert und modernisiert

Heute war ich zusammen mit meinem Bürgerschaftskollegin Marc Schemmel zu Besuch in der Bücherhalle Schnelsen. Die Leiterin, Karen Henschel-Possehn, konnte uns dabei gleich die frohe Nachricht verkünden, dass die Planungen zum Umbau abgeschlossen sind. Höchstwahrscheinlich geht es im Juli oder August los, die Umbauarbeiten sollen dann ca. 6-8 Wochen dauern. Abgesehen von einer Neugestaltung des…