Beim Workshop in Schnelsen

6. Oktober: Beim Workshop zum Nahmobilitätskonzept für Schnelsen

Wie kann die Nahmobilität – sprich Fuß- und Radverkehr – in Schnelsen verbessert werden? Das Bezirksamt Eimsbüttel lud zum Ideen-Workshop ins Freizeitzentrum Schnelsen. Bürgerbeteiligung ist wicht- und ebenfalls ist es wichtig die BürgerInnen über die Umsetzungsmöglichkeiten ihrer Ideen auf dem Laufenden zu halten. Ich hoffe, dass wir bald konkrete Maßnahmen diskutieren können.

Nachfolge für 9-Euro-Ticket in Sicht?

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) hat sich für die Einführung eines bundesweiten Klimatickets zum Preis von monatlich 69 Euro ausgesprochen. Dieses soll zukünftig anstelle das 9-Euro-Ticket, dass Ende August ausläuft, angeboten werden und verbundübergreifend im gesamten Bundesgebiet für den öffentlichen Personennahverkehr gültig sein. Ich begrüße en Vorschlag der Branchenunternehmen und sehe darin eine gute Grundlage…

6 neue StadtRad-Stationen für Lokstedt, Niendorf und Schnelsen

Das Fahrradverleihsystem „StadtRAD Hamburg“ wird in Lokstedt, Niendorf und Schnelsen bis 2023 um jeweils 2 neue Standorte ausgebaut: Dies ist das Ergebnis einer parlamentarischen Anfrage der SPD-Bürgerschaftsfraktion. Konkret sind folgende Vorhaben in Planung: Lokstedt: Hier soll jeweils an der Ecke Lutherothstraße/ Hagenbeckstraße eine Station mit 20 Andockplätzen und an der Ecke Behrmannplatz / Grelckstraße mit…