9. September: Neue Grundsteuer – Hamburgs Finanzsenator Andreas Dressel informierte!

Trotz anhaltenden Platzregens kamen am vergangenen Freitag mehr als 20 Interessierte zu meiner Informationsveranstaltung zum Thema „Grundsteuer“, zu der ich Hamburgs Finanzsenator Andreas Dressel in das Schnelsener Christophorushaus eingeladen hatte. Nach einer Präsentation mit konkreten Rechenbeispielen zur künftigen Ermittlung der jeweiligen Grundsteuer war deren Einreichung für die meist älteren Teilnehmer eine Gelegenheit zum Nachfragen. Da…

Details

7. September: Herzlichen Glückwunsch an Hamburgs neuen Ehrenbürger Udo Lindenberg

Der Hamburger Senat hat im Rahmen der heutigen Bürgerschaftssitzung beantragt, dem Musiker, Maler und Schriftsteller Udo Lindenberg, die Hamburger Ehrenbürgerwürde zu verleihen. Die SPD-Fraktion Hamburg sieht in Udo Lindenberg einen ausgezeichneten Botschafter Hamburgs. Er ist der Hansestadt seit Jahrzehnten eng verbunden, im Herzen der Stadt zuhause und hat von hier aus eine beispiellose Karriere gestartet.

Dazu Dirk Kienscherf, Vorsitzender der SPD-Fraktion Hamburg: „Udo Lindenberg ist ein Hamburger Original, das zur Stadt gehört wie Hafen, Reeperbahn und Michel. Wir kennen ihn immer lässig mit Sonnenbrille und Hut, als Mann der klaren Worte, der nie um einen Spruch verlegen ist. Wie keinem Zweiten ist es ihm gelungen, mit seiner Musik, seinem deutschsprachigen Rock, nicht nur die eigene, sondern auch die nachfolgenden Generationen zu begeistern. Er hat mit seinem Einsatz für Frieden und Umweltschutz, seinen Bemühungen um das innerdeutsche Verhältnis und die Arbeit der Udo-Lindenberg-Stiftung gezeigt, dass er viel mehr ist als ein erfolgreicher Entertainer. Sein Lebenslauf macht deutlich, dass es Höhen und Tiefen im Leben eines Menschen geben kann. Seine Erfahrungen hat er in seinen Songs offen und klar thematisiert. Heute ist Udo Lindenberg erfolgreicher denn je. Seine direkte und offene Art zeichnen ihn aus, das Rock ’n’ Roll-Leben hat ihn geprägt. Udo Lindenberg hebt sich damit ab von den bisherigen Ehrenbürgerschaften, die die Stadt Hamburg vergeben hat, und fügt sich doch nahtlos ein in unser weltoffenes Hamburg, das Menschen mit vielfältigsten Lebensstilen

Details
Einladung zum Stadtteilspaziergang

27. August: Einladung zum Stadtteilspaziergang!

Was kann sich mit #RISE für #Schnelsen alles entwickeln? Unsere örtlichen Projektentwickler laden alle Interessierten zu einem Spaziergang durch die #Frohmestraße und Schnelsen ein, wo sie Ihnen vor Ort erläutern, welche Gestaltungsoptionen vor Ort denkbar sind und konkret geprüft werden. Sind Sie dabei? Ich auch! Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Parklet in der Frohmestraße.

Niels Annen am Schnelsener Infostand

20. August: Am Infostand bei der Sommertour unseres Bundestagsabgeordneten Niels Annen

Im Rahmen der Sommertour von unserem Bundestagsabgeordneten Niels Annen war ich beim Infostand der SPD Schnelsen: Zusammen mit meinem Fraktionskollegen Marc Schemmel, unserer Bezirksabgeordneten Ann-Kathrin Riegel sowie des Schnelsener SPD-Vorsitzenden Nico Martens stellten wir uns den viele Fragen. Auch wenn wir nicht immer sofort auf alles eine Antwort haben und auch keine exakten Vorhersagen anstellen…

Details
Zum Besuch beim SV Poseidon

15. August: Bei der Sommertour von Niels Annen beim SV Poseidon

Vergangene Woche war ich im Rahmen der Sommertour unseres Eimsbüttler Bundestagsabgeordneten Niels Annen zum Besuch beim SV Poseidon Hamburg. Hier bin ich seit Jahren Vereinsmitglied, denn Schwimmen ist nicht nur gesund, sondern macht in der Gruppe Spaß. Natürlich stellen sich hier auch Fragen nach der Energieversorgung und -bezahlbarkeit, da Schwimmhallen und Schwimmbäder auch mit steigenden Preisen zu kämpfen haben: Vielen Dank für die Einblicke und die gute Diskussion!

Details

Auf dem Sommerfest der SPD Schnelsen mit unserer Landesvorsitzenden Melanie Leonhard

Diesen Sommer konnten wir bei der SPD Schnelsen nach langer Zeit endlich einmal wieder unsere Jubilare persönlich bei einer großen Feier ehren. Es hat uns alle sehr gefreut, dass unsere Landesvorsitzende Melanie Leonhard über 1000 (!) Jahre Parteigeschichte ehren konnte. Es sind wirklich großartige Menschen, die nicht nur in der SPD seit langer Zeit engagiert…

Details